25.Juni 2010 wurde Kirsten Heisig bis dahin Jugendrichterin in Berlin ermordet! Bei Facebook pasts nicht rein. Something over Vegan and Bessermenschen, sowie Litwinenko und sein Polonium-Süßstoff

Bin mit WordPress etwas auf Kriegsfuß, da das setzen von Links nicht (richtig) funktioniert. Wenn ihr einen deutschen Vegan – Circle kennt, sendet ihn mir bitte http://gplus.to/mr33 !! danke!!! es ist vielleicht nicht nett was ich schreibe, aber im Gegensatz zu Ex-Bürgermeister von Neukölln Hr. Buschkowski; dem Ullstein-Lektor (Ullstein GmbH {inkl. BZ} ein Tochterunternehmen des scheinbar rechtsblöden-verlinkten Springerverlages) und Linksfaschisten Ole Krüger und dem Kinder-tot-Ficker – Decker und Jugendrichter von Bernau bei Berlin – der so genau weiß (zumal er ?Arzt ist), dass Kirsten Heisig seit langem an Depressionen litt; sowie der „Berliner Polizei“, der „Gerichtsmedizin“ und der offiziellen sonstigen Presse, VERSUCHE ich bei der Wahrheit zu bleiben UND zu dieser gehören eben die „KLARNAMEN“. Wenn man etwa 70 mal Erhängungen gesehen hat, in Khartum allein: ~160 Leute – ich wollte nur durch die Stadt, war an diesem Tage nicht die beste Idee. Wenn man weiß wie der Körper so in seinen Grundzügen funktioniert. Dann weiß man, dass Kirsten Heisig am 25.Juni 2010 ermordet wurde, dann rief Buschkowski den Ole Krüger mit Kirsten Heisigs Handy an: ~“komm mit deinen Kumpels, die Scheiß-Heisig war frech, ich hab ihr nur eine geklebt, jetzt liegt sie reglos da!“~ .

Wir haben seit 9.Juli 1991 den ganz normalen Zweiten Weltkrieg, also wundert euch nicht ständig über die Zustände, es ist der friedlichste Weltkrieg den ich je miterlebte xD !

Die „Wirtschafts- und Verwaltungs-Einheit (Germany)“ ist weiterhin KEIN souveräner Staat. Seit 1939.

Seit 1956 mit der Einführung des Parteien-Wahlrechts, ist die Verfassung neu zu schreiben. 1965 sollten die Bürger zur Verfassung ihre Meinung kundtun. 1975 sollten alle Teile der Verfassung vom Volke gewählt werden – solch verschrobene Ideen, hatten die, die die Selbstverwaltungserlaubnis der Wirtschafts- und Verwaltungseinheit begannen zu nutzen, zwischen Herbst 1945 via 1948 und 1952. Das waren noch Zeiten.

„Der Kult“ geriet 1934 auf den Index, 1937 wurde „Die Kathedrale“ gegründet, ein Zeremonienort der Hartgesottenen befindet sich Zwischen Leipzig und Riesa, kurz vor Luppa auf der linken Seite. Dort werden die „ersehnten“ Initiationen veranstaltet – „Jugendweihe“, ab diesem Zeitpunkt ~ ab 12 jährig, kann der Kathedrale-Bessermensch durch sein handeln, vor allem Schlechtes, die Kariere-Leiter emporsteigen oder herunter fallen 😉

Start mit Priester/in. Herunter: einfache/r Priester/in, Noviz(e)in, einfache/r Noviz(e)in. Hoch: höhere/r Priester/in, örtliche Gebietsleiterin oder einfacher Dekan, Gebietsleiterin oder Dekan, Großgebietsleiterin oder höherer Dekan, Anwärter/in zur/zum Bischöfin/Bischof, Bischöfin/Bischof, Erzbischöfin/Erzbischof, Anwärter/in zur/zum Kardinälin/Kardinal, Kardinälin/Kardinal, hohe/r Kardinälin/Kardinal, Päpstin/Papst.

In der Kathedrale herrscht ein faschistisches Matriarchat, dass die Männer und die flankierende Öffentlichkeit in der Illusion hält, dass es ein Patriarchat sei.

Frauen richten es so ein, dass der Mann meint, er könne die Frau erpressen, doch die Männer sind schon allein durch die geltenden Gesetze außerhalb der Kathedrale (also hier zB in Deutschland) im absoluten Nachteil (zB wenn Inzest stattfindet, geht dieser „IMMER unter Anwendung von {körperlicher} Gewalt“ vom Manne aus!). Es gibt keine Chance Frauen und Männer zu versöhnen oder gar in eine harmonische Koexistenz zu bringen.

Es ist wie mit den Religionen (sind alle in der Kathedrale vertreten; insbesondere die Kathedrale in ihnen), da wir wissen, dass die aktuelle Auslegung des Koran keine Christen und Juden zulässt, sind Friedensbemühungen ausschließlich Energieverschwendung.

Alle Parteispitzen „gehören“ der Kathedrale, aber viel wichtiger ist, dass diese „kleine Organisation“ nahezu alle Ämter mit ihrem Personal (Stasi-Süd) ausgestattet haben.

meinen Text sortiert bitte schön selbst!

bitte, um deutschsprachigen Vegan -Kreis für hier natürlich!

ich bin relativ-öko-vegetarisch aufgewachsen, lebe fast-vegan 
(es gibt KEINEN Milchersatz! vielleicht Schweine-/Katzen-/Hunde-/Mäuse- oder Hasen-Milch ausprobieren, weil Wiederkäuer machen das Klima kaputt, wie der vegane Reis! Pferde/Stuten-Milch ist schweine-teuer. Tofu kann ich manchmal akzeptieren, „roh“ und „ungewürzt“ ist er abscheulich!!! Zudem müsste es noch andere Vegan-Käse-Pflanzen geben als Soja {Männern fallen – nach drei Jahren mit zu viel Soja – Schwanz und Eier ab! > Östrogen! Biphenol A! BpA!} Wenn nur „Vegan“ drauf steht, ist es wie der „REWE-Müll“ von „Alnatura“ {DM Drogerie-Märkte; der Hyper von BGE – ich habe nicht gehört: er hätte das BGE bei seinen Mitarbeitern eingeführt! soll wohl bedeuten: es ist wie Kommunismus und geht nur in einer Diktatur (wie Deutschland; aber muss von der Regierung gemacht werden)}, die sind wohl Bio, aber haben keinen Sinn für Allergiker; es wird soviel Geld gemacht wie in der {Kinder-}-Prostitution bzw. dem Drogenhandel – ist es nur dann gut, wenn es teuer ist? ich habe dies schon vor dreißig Jahren kritisiert – die „hübschen“ Biokommunen sind in der Regel fast-kriminell-ineffektiv was nicht für Eine Welt ohne Krieg spricht! AUSSERDEM kommt bei Biohöfen der Traktor und der Diesel auch nicht vom Himmel gefallen – es ist wie mit dem „Strom aus der Steckdose“ oder „ich Tanke immer für 20 Mark, was interessiert mich der Preis pro Liter?“ {1983: DM 4,449 /Liter Super mit Blei}; wenn lokale Produkte ökologisch – nicht nur bio – angebaut, gelagert und transportiert würden, wären sie wohl verboten?)

übrigens ist „konventionelle“ Landwirtschaft auf Glaswolle i.d.R. frei von chemisch-synthetischen Pflanzenschutzmitteln, da es keine Insekten „Unkräuter“ und Pilze gibt, braucht man diese nicht zu bekämpfen! so kann die spanische Glaswolle-EPFE-Zelt-Tomate vitaminreicher sein, als das Liguminosen-/kompost-gedüngte Real-Bio-Produkt aus dem schattig-kühlen Deutschland.

bitte vor der Werbung für extremistische Religions-Gruppen – wie die absichtlich-willentlich (möglichst-verschleiert-unsichtbar) AUTORITÄREN Anthroposophen – erkunden, ob man mit dem verwurstelten Weltbild (Adolf Hitler hat mit seinem Club eine nordische Variante geschrieben – Demeter-Nahrung ist NUR gut für Wehrmachtssoldaten) klar kommt und ob Vernichtung genetischer Differenz durch Assimilation (, vernichten mit Arbeitslosigkeit und Paragraphenwirrwar-Rechtsverdreher-Verlagshorror-Beraterverarschung) besser ist, als „Vernichtung durch Arbeit“?

Genetische Assimilation hauptsächlich durch Inzest: zur zeit maximal 17 oder 18 Generationen: Vater mit Töchter, die Enkel-Töchter mit ihrem Groß-Vater, …; systematisches Kinder quälen -> kurz nach der Geburt werden die Kinder das erste mal schwanger gemacht, dann die Babies – mindestens ein Sohn und mindestens vier Töchter, ihr könnt es nachmachen, dann wisst ihr dass es geht. Einfach das nächste – noch vor seiner ersten Menstruation befindliche – besser neu-geborenes oder etwa zweijähriges (weil die älteren – ab sieben, könnten sich schon unpassende Gedanken machen und die unter neun-/fünf-monatigen antworten so unverständlich) Mädchen fragen, „ob es jetzt gerne schwanger werden möchte?“! so einfach, dann acht Monate und eine Woche warten, schwupps sind sie da! in der Schwangerschaft könnt ihr und die Freier eures Probekindes, ES auch mit Pullermann ohne Gummi in die Muschi, denn wenn es erst einmal schwanger ist, kann es nicht schwanger werden!!! Wenn sie da sind: in der Familie/Sippe verstreuen – sonst beschlagnahmt sie das Jugendamt – erst ab 12jährige Frauen dürfen i.d.R. ihre Kinder auf ihren Namen eintragen, dazu brauchen sie aber erst einmal ordentliche Zeugen und/oder ein Umfeld welches nicht aus „Kathedrale-Besser-Menschen“ besteht; ………………………… weitere Möglichkeiten Kinder zu quälen: krasses sexualisieren und sexuell verwerten – teilweise unentgeltliche Prostitution -> Training, Einarbeiten – Ines Tischer schreibt es treffend auf ihrer Homepage: „wer etwas verändern will, muss erst mal altes abreißen!“ sie praktiziert dies mit DBB Demokratische Bildung Berlin e.V. vormals SSBB Sudbury Schule Berlin Brandenburg e.V mit ihrer Freundin Nena (99 Luftballons) in Hamburg und an vielen anderen Orten, zB: Schulzendorf im nördlichen Berlin (350m südlich wurde die am Freitag den 25.Juni 2010 ermordete Jugendrichterin Kirsten Heisig in den Wald gehängt – ist der „Onkel“ von Kirsten Heisig die Geraldinè Arendt? Wie lautet der Geburtsnahme von Kirsten Heisig oder ihrer Mutter … ist der Name Gill dort zu finden?), Kinderschutz, mütterliche Behütung, Aufklärung, Opferhilfe, Norbert.Denef -> http://netzwerkb.org Wildwasser, GegenMissbrauch.de sind ihr zuwider, „da ich dies miteinander in Zusammenhang brachte“ (auf den WordPress-Blogs mit ganz normalen Links), kam sie Anfang Juli 2009 mit Jürgen Schwarz (Elternvertreter Berlin) zu mir, der ich „noch nicht im Bilde war“ und „überzeugten mich“ die beiden Wp-Blogs zu löschen, schade. Jürgen sagte: „die Interessentinnen von unseren Noten-Stress freien, Schulglocken-Drill losen Projekten, könnten diese Links zu den oben genannten Institutionen missverstehen!“ die beiden drohten mit rechtlichen Schritten – habe mich leider einschüchtern lassen 😦 ….  ; ………………………………………….. ein gehöriger Teil der Anthroposophen (zB: Gerhild Martens, Dr. Wolfgang Rissmann, Dr. Olaf Koob, Christoph Hutter, Pito und Angela Malz, Farah Lenser, Hans Niessen, Albrecht Redlich, Barbara Ferger, Eugenie Röhrig,   gehört zu den 12,5% der Organisation „Der Kult“, die sofort vernichtet werden sollten! weil sie – die Gründer der „Kathedrale“ – so sicher und faschistisch sind, dass sich die SS, Marie Le Pen, der OberDirigent von Nordkorea, Stalin, Franko und Co eine Scheibe abschneiden könnten!  „Der Kult“ kam im Herbst 1934 auf den Index – 1000 Leute mit 50’000 RM und weitere 5000 mit kleinerem Kopfgeld, es wurde keiner verpetzt oder gefasst, weil Islamische/Muslime, Demeter-Leute und andere Bessermenschen, wie mehr und mehr der mitteleuropäische Adel, eine andere Auffassung von Vernichtung zu vertreten verstanden, als ihr Führer – der Adel steht auf: der Sohn muss aussehen, als wäre er der Neffe seines Vaters – dies ist dann i.d.R. so, daran leidet NUR der genetische Stammbaum! aber der Adel, die Anthroposophen, die Päderasten und die Schöpfung sind von Gott gemacht UND alles was Gott machte, weiß/glaubt dass GENE nicht existieren und/oder Naturwissenschaftler böse Teufel sind;………………………………………………………………….. die Kathedrale wurde 1937 gegründet und nutzt diese faschistischen „Erziehung ist alles“-Prinzipien, so wie die anderen hier genannten Methoden Kinder, Menschen und „Völker“ zu quälen. Völker? Wohl besser Ethnien, denn genetisch kann man sie nicht mehr zuordnen, wegen der künstlichen Vermischung! es gibt nur noch Kulturen/Kulte, die jedoch nichts mehr mit rassischen Merkmalen gemein haben, sagt dies mal deutschen NAZIs! …………………………………………. bei Nationalisten, Rassisten, Homosexuellen-Gegnern, Gegner von Nudismus, Feinde der Päderasten (Kinder-in-die-Fick-Löcher- Liebende) sollte es zumindest einen Willen zur Legalisierung von Pädophilie, Homosexualität, Negerfarblichkeit, Fremdnationalität, Deutschlandhass, Fremdsprache, „Inter-Age-Sex“, Inzest, Nudismus, Ökologie, Langhaarigkeit und denkender Menschen geben, sowie genetischer Stammbaum, damit sich Menschen – durch den Gentest dann wissentlich entscheiden können, ob sie Inzest oder Fremdfortpflanzung vorziehen – legal muss es sein: Inzest und Kinderficken, sonst kann man die Kathedrale nicht aushebeln, denn sie erpressen einander!!! wer diese „schrecklichen“ – in der Kathedrale ganz normalen – Kinder-tot-Fickereien nicht legalisiert, stabilisiert das Fortbestehen und den Profit in der Kathedrale. ……….. Es muss auch Aktenfälschung, Bestechung und Veruntreuung legalisiert werden. Dazu noch Putsch, wie 1989 durch die Stasi-Süd: erst gegen die DDR, dann gegen die BRD – die Stasi-Süd wurde ungeprüft in den Bundesverfassungsschutz integriert!!! …………………………………………………………………….. Der Stasi-General Böhmer ist der Vize-Papst der „Kathedrale“, denn erst hat er „seine Leute“ zur „Montagsdemo“ Herbst 1988 geschickt – die echte Stasi-Leipzig notierte: 160’000 – die Hälfte „von uns“ – KEINE KIRCHENLEUTE !!! dann im Frühjahr 1989 „flüchtete“ Böhmer mit seinen Stasi-Kathedrale-Bessermenschen über die BRD-Botschaft in Prag (damals gab es TV-Bilder, die hätte ich gerne!) …. ……………………………………… weitere Folter-Methoden: vertauschen von Kindern: Henriette Richter-Röhl (Google-Search) ist eventuell die Tochter von Barbara Wilke, zumindest hat letztere „Kinder“ mit großen Ähnlichkeiten zu Jette; Jettes Super-Vorfahrin ist die Charité-Ärztin von Julia Timoschenko!!! Jette hat ihre Kinder NICHT geboren, denn sie wurde von Silke Grünberg (geboren „Scorpion“ 1958) Ende November 1984 auf dem Flughafen Leipzig AUSGEWASCHEN (dies kommt der > Ausschabung {ggf bei wikipedia lesen} gleich, NUR dass es von einer Nichtärztin mit der Hand/den Fingernägeln gemacht wird). ………..  Luise ist zur zeit ein Weisenkind, da ich keine Mutter und keinen Vater weiß! Luise hat schon Kinder bekommen, der Sohn ist zumindest bis Herbst 2008, als der Sohn von Anna Frenzel-Röhl und ihrem „Ittacker (wie heißt er denn?)“ gewesen – BITTE den Inzest erinnern, der Vaterschaftstest, ggf. sogar der Mutterschaftstest verläuft problemlos, solange man nicht ALLE durchprüft. …………. Minna*23.Mai2008 „die zweite Tochter“ von Jette, lebt eventuell ausschließlich bei „ihrem Papi“ Assistenz-Arzt Walter Unterweger Junior*. …. Bitte beim Vaterschaftstest mein Genom berücksichtigen und das von „Margarete Redlich“ (die leibliche Mutter von Minna – in Stasi-Kreisen macht man eben, was in Deutschland verboten ist: Leihmutterschaft!! ES IST KEINE amtliche Adoption!) …. (Margaretes leibliche Mutter, habe ich noch nicht entschlüsselt – „schlimmsten Falles“ GAB ES DEN  A_U_T_O__U_N_F_A_L_L am Wagenburgtunnel in Stuttgart Ende Mai/ Anfang Juni 1985  N_I_C_H_T !!!! altweißer MG Hardtop prallt um ~4:12h** mit ~67km/h** gegen den Schutzbeton der Tunnelankerung und die Fahrerin stirbt an ihren schweren Kopfverletzungen, obwohl die Polizei: Walter Unterweger, Leichen Kalle*Trier, …, ZUFÄLLIGERWEISE sofort vor Ort waren, sie sollten eigentlich schlafen und um 9°° in Vahingen/Enz sein, der Sonderermittler ist sicherlich schon im Kryodepot entsorgt worden, den solche Gestalten können ja nerven … ** verlässliche internationale Quellen und Gutachten, bätsch, unabhängig angefertigt ) … – wäre Margarete meine Halbschwester (statt Tochter) wäre sie etwa Nov.1985 statt Feb.1986 geboren und sie hätte von „ihrer Mutter“ Christiane Schindler*1960 die schwarzen Haare erben müssen! *sein „Vater“ Walter Unterweger Senior ist Osttiroler: Lienz, er ist zudem Jeep-Händler, lange Zeit zumindest in den 80ern in Kirchheim/Teck (Baden Würtemberg), in Esslingen war das Kinderbordel mit Disko und italienischen Restaurants – ich habe damals den Bordel-Charakter WEGEN Pubertät übersehen, obwohl ich dort einmal übernachtete ……. (ziemlich exakt Mai/Juni 1983, weil ich den uralten Daimler „ohne Bremsen“ fuhr – daher auch die Übernachtung, ich traute mich nicht schneller, als 70km/h zu fahren {kurze Zeit später ~Anfang Juli 1983 hatte ich eine „unwesentliche“ Kollision mit eine Schülerin der Schlossschule Salem an der westlichen Ein/Ausfahrt, ich kam von Überlingen, wers kennt, weiß dass die Ausfahrt der letzte Dreck ist/war – wegen der Nicht-Bremsen stoppte ich an einem kleinen Findling an der nächsten Einfahrt – ihr Mercedes 500 sah „echt alt aus“, beim Daimler war nur das Blech verkratzt und etwas eingebeult und vom Findling die Stoßstange DER KAMERUNER hat die Reparaturen und den Versicherungsquatsch erledigt – {aber ich habe ihn damals Nov.1983 an der Grenze zu Kamerun-Nord-West in Kamerun NICHT erkannt <- sowas könnte Söldner interessieren})  …….. und ich mich, eine arme ~8jährige Nutte nicht beachtend, hinter ihr aufs Bett legte, die Decke rüber zog und schlief, bis mich eine Schwarze Putzfrau vor die Türe stellte und ich „Kindersoldat vom Bodensee“ (ich war „erst“ zwischen „Hit Nr.1“ und „Hit Nr.2“) heim fuhr. …. ich habe BEIM KAMPF gegen das „b_ö_s_e“ leider für „Die Kathedrale“ mindestens 5000 Leute weggeschossen – okay bei ~1600 war es „so!“ aus Farah Lensers sicht nicht geplant, aber sie kann damit leben, denn wo es Tote gibt, dort kann man den Leuten helfen, auch eine Art sich besser kennen zu lernen 😉 ! SEIT 1985 ist „Der Kult“ (bzw dessen 87,5%) in „Die Kathedrale“ integriert. ………. Farah Lenser hatte den beinahe Admiral (France, Abi in Freetown/Liberia, gebürtig aus Sierra Leone) zum Lover, der bei diesem Frühjahrsmanöver-Blindflug 1978 gegen den Berg bei Andorra flog, hat sie einen Sohn „mit“ ihm??? Ungewöhnlich, eher „sein Neffe!“!! ……………..  Birgit Schwarzbach hat sich wie einige Andere im Herbst 1981 sterilisieren lassen – „aus Solidarität zu Koula Louca“ – das glaube wer will, denn sie verhalten sich falsch, die dummen Gänse: Birgit S. geb. Tornow lebt „freiwillig“ am Stadtrand und mit „“ihrem“ „veränderten“ „Vater““ MIT ihrem „Adoptivkind“!!! ……….. ich zeige euch alle öffentlich an, DENN ihr seit NICHT einmal ein Sandkorn mehr Wert, als der …………………………………… ……………..“Kinder-tot-Ficker ……………………………………..  …………… Wladimir Putin“, zur zeit Russlands Diktator! ………….. er hat NICHT Litwinenko ermordet!!!! sondern: ……………………..  Farah Lenser und Gerhild Martens haben mit dem Zeitungsartikel im Sommer 2006 den Babak Moghadam geboren 1935 erpresst, bekammen mindestens €40’000’000’000,- vierzig milliarden, dafür, den Litwinenko ermorden zu lassen – durch seinen ahnungslosen Lover Gregor „Oberholz Junior“, in Zusammenarbeit mit ?Nah, wem denn? Eine Frau oder war es ein Mädchen? Vielleicht doch eine Frau – damals 20jährig – die etwas klein ist und eigentlich NUR in London ihren Chirld-Lover – damals 11jährig – besuchte, dabei ihm und „seinem Vater“ klinischer Psychologe bzw „seiner Mutter“ Krankenschwester NICHT zur last fallen wollte und daher in dieser Location zufällig jobbte! ……………………………………………… Wer kann englisch und schickt den Post in meinem Namen zu Scottland Yard ??? …………………………………………………… Die Polizei ist deshalb NICHT im Internet, weil es die Polizei seit geraumer Zeit nicht mehr gibt. ………………………………………. Also nochmal: der Freund der kleinen Frau ist Anf.Juli 1994 geboren und seine leibliche Mutter ist mir zur zeit unbekannt, seine Schwester ist Anf. Mai 1996 geboren und ihre leibliche Mutter kenne ich jetzt ebenfalls nicht – zu mal ich von den hier genannten leider nicht Fotos habe – aber ich schaue mal auf Facebook rum, denn die drei Kids waren zumindest in den letzten Jahren in FB. Der jüngste ist Anf. Aug. 1998 geboren, zwecks der Berufe der „Londoner“ „Familie“ (Geschwister Clan, weil, dies ist jetzt eine Mutmaßung: „Vater und Mutter“ sind Ende Dez.1972 geboren oder so ä.! Wenn bei Scottland Yard nicht so Trottel wie bei der Berliner Polizei beschäftigt werden, dann kann der Fall Alexander, Walterow Litwinenko oder Polonium-Süßstoff (nicht vegan, sondern metallisch) bald aufgeklärt sein. …… Aber ich „glaube“ in England ist Inzest, Pädophilie und Erpressung sowieso schon viel länger legal als in Deutschland – daher zeiht es so viele junge Bessermenschen durch den Eisenbahntunnel nach Groß Brittanien um dort Selbstmordattentäter zu werden 😉 ……………… Ines Tischer ist übrigens eine sehr dicke Radfahrerin, ich kann sie mir besser auf dem Abrissbagger und beim Fisten von Kindern vorstellen, aber ich hab es gesehen, wie eine Feder im Mai-Lüftchen kam sie mit ihrem Rad angeschwebt. ……………………………………………. Veganer sein, könnte bedeuten, dass man nach spirituellen :)) Franziskanischen (Franz von Assisi, sein Fan der Klosterbruder, mästet heimlich eine Sau im Keller und verfüttert einen zehnten Teil, an die Obdachlosen oder hungrigen, die sich in die Wollankstraße verirren) Aspekten: 1) Fürsprecher unter den Tierseelen hat und somit mehr Bonus besitzt, um ins Paradies zu gelangen; 2) man ist leichter (ich 1,8m – nur ~45kg) und kommt damit mit einem geringeren Energieaufwand in den Himmel, man schwebt empor, statt mit Rakete hochgeschossen zu werden – DASS ist so!!! wehr hat denn schon mal auf dem Friedhof nach der Oma geschaut? Die ist da nicht!!! die ist im Himmel. Und wie ist sie da hingekommen? mit Easyjet xD‘ !!! wäre sie Veganerin gewesen, hätte sie ein größeres Anwesen dort erworben, da sie ökologischer angereist wäre – 100% CO²frei durch Aufschweben, unterstützt durch die Kraft der glücklichen Tierseelen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s